STAY HEALTHY

 

Verhaltensregeln


© Geschwister-Scholl-Realschule 2020    

Impressum

Kontakt

                                                                                                                                                          

Für den Wiedereinstige in den Unterrichtsalltag gilt:

  1. Der Körperkontakt mit anderen ist verboten.

  2. Es ist grundsätzlich ein Abstand von 1,5 m zu anderen Personen einzuhalten.

  3. Auf dem gesamten Schulgelände herrscht Rechtsverkehr.

  4. Beim Husten oder Niesen ist das Gesicht in die Armbeuge zu halten.

  5. Vor Unterrichtsbeginn haben sich alle Schüler*innen die Hände zu waschen. In den Klassenräumen stehen hierzu Seife und Handtücher  bereit. Um einen pünktlichen Unterrichtsstart zu gewährleisten sind die Unterrichtsräume 10 min vor Unterrichtsbeginn geöffnet. Der Schulhof kann 20 min vor Unterrichtsbeginn betreten werden.

  6. Für die gesamte Unterrichtszeit gilt ein fester Sitzplan, der nicht  geändert werden kann.

  7. In den Pausen werden die Räume stoßgelüftet. Die Schüler*innen bleiben in den Pausenzeiten auf ihren Plätzen.

  8. Toilettengänge können während der gesamten Unterrichtszeit erfolgen, jedoch immer nur einzeln.

  9. Das Sekretariat darf grundsätzlich nur einzeln betreten werden.

  10. Nach Unterrichtsende stellen die Schüler*innen die Stühle auf die Tische und verlassen unverzüglich das Schulgelände.

  11. Bei wiederholten oder vorsätzlichen Verstößen gegen diese Regeln werden die betreffenden Schüler*innen sofort nach Hause geschickt.



Erwartungen und Empfehlungen


  1. Wir erwarten von allen Schüler*innen das Tragen eines Mundschutzes. Dieser kann, falls nicht vorhanden, in der Schule zum Preis von 3 € gekauft werden.

  2. Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass Viren auf Oberflächen gelangen, sollte sich niemand in das Gesicht fassen. Um Juckreiz zu beseitigen oder Schweiß abzuwischen, empfiehlt es sich, die Arme einzusetzen. Das Tragen von Einweghandschuhen bringt keine zusätzliche Sicherheit, da diese nicht virendicht sind.

  3. Die Schüler*innen müssen Getränke und Pausenbrote mitbringen, da das  Schülerbistro geschlossen ist.


Diese Regeln zum Download