Unterstützung Homeschooling MZR

Wir informieren Sie hiermit über ein kostenfreies Angebot des Medienzentrums Ruhr e.V. für ausstattungsbenachteiligte Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Pandemie-bedingten Homeschoolings

Das Medienzentrum Ruhr e.V. (Frankenstraße 185, 45134 Essen) bietet für Schülerinnen und Schüler im Zuge der aktuellen Lehr- und Lerneinschränkungen ab sofort technische Bereitstellung und Unterstützung zur Aufgabenbewältigung im Rahmen des Homeschoolings an.
Das kostenfreie Angebot richtet sich an Schüler*innen weiterführender Schulen, die in ihrem häuslichen Umfeld über keine oder unzureichende technischen Möglichkeiten zur Bewältigung digitaler, online-gestützter Hausaufgaben verfügen. 
Wir als Medienzentrum Ruhr e.V. möchten diesen Jugendlichen die Nutzung des WLANs, hauseigener Laptops und Tablets in unseren Räumlichkeiten in der Frankenstraße 185 ermöglichen. 
Wir bieten:

  • Zwei Seminarräume, in denen mit erforderlichem Mindestabstand von 2 m gearbeitet werden kann (kleine Gruppengrößen).
  • Sanitäre Einrichtung (Toiletten, Waschmöglichkeiten, Desinfektionsstationen)
  • Technische Bereitstellung des hauseigenen WLANs sowie Laptops und iPads.
  • Technische Unterstützung im Umgang mit der digitalen Peripherie 

Wir bitten zu beachten:

Eine Hausaufgabenbetreuung inhaltlicher Art können wir leider nicht anbieten. Die zeitliche Organisation erfolgt nach Absprache mit den interessierten Jugendlichen. 
Kontakt und weitere Informationen:
Medienzentrum Ruhr e.V.Christian Börsing 
boersing@mz-ruhr.de